Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Oldtimer-LKW » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (12): « erste ... « vorherige 8 9 10 11 [12] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Oldtimer-LKW
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super, toll das es endlich geklappt hat daumen daumen daumen

Danke an alle Beteiligten!!! freu

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
02.06.2017 11:36 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
Berni Flottmann
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

da heißt es... Fahrten zu Oldtimerveranstaltungen...,
also sind nur die Anfahrten, nicht jedoch die Rückfahrten von Veranstaltungen
erlaubt. Da sollte man besser aufpassen.

Mithin sind auch " Sattelkraftfahrzeuge zur Lastenbeförderung" im Sinne des Gesetzes Lastwagen, die unter das Fahrverbot fallen. Also die, mit Hilfsladefläche.
Stellt sich dann die Frage, ob eine Sattelzugmaschine ohne Hilfsladefläche, die nur dazu dient, einen Auflieger zu ziehen, als zur Lastenbeförderung gilt, bzw. ein Auflieger als ein zu ziehendes Fahrzeug ( weil Versteuert und Versichert ) gilt oder als eine Last im Sinne einer Lastenbeförderung.

Also alles etwas schwammig.
Und wenn es dann zu Diskussionen auf der Heimfahrt mit der Rennleitung kommt, die im allgemeinen sehr schreibfreudig ist, legt diese das Gesetz erfahrungsgemäß zu ihrem Vorteil aus, der gemeine Lasterfahrer zu seinem.
Profitieren werden auf jeden Fall die Advokaten.

Man denke immer an das Sprichwort: Der Krug geht solange zum Brunnen bis man bricht - oder so...

Bevor sich wieder jemand auf die Füße getretren fühlt, daß nur als kleiner Denkanstoß, es liegt mir fern, hier irgendetwas zu kritisieren.
Ganz im Gegenteil bin ich dankbar, daß es Menschen gibt, die sich bemühen für unser aller Freizeitspaß etwas zu erreichen.


So, und nun darf der böse Querulant wieder durch den Kakao gezogen werden. zwinker
02.06.2017 12:41
Der Freiburger   Zeige Der Freiburger auf Karte



images/avatars/avatar-7057.jpg

Dabei seit: 12.01.2007
Name: Henning
Herkunft: Freiburg Elbe
Alter: 28

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Berni Flottmann
Fahrten zu Oldtimerveranstaltungen


Das beinhaltet für mich die AN und Rückfahrt.

__________________
NG Fan auch ohne Auf Achse!!

But I would walk 500 miles
02.06.2017 12:46 Der Freiburger ist online E-Mail an Der Freiburger senden Beiträge von Der Freiburger suchen Nehmen Sie Der Freiburger in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Der Freiburger in Ihre Kontaktliste ein
Garfield



images/avatars/avatar-5955.jpg

Dabei seit: 28.04.2011
Name: Peter
Herkunft: Holzwickede
Alter: 47

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bernie, wichtig ist aber au h der erste Satz: Das fahrverbot betrifft nur den GEWERBLICHEN Verkehr. Ich lese das so, das So du, so lange Du PRIVAT fährst, alles fahren kannst, selbst moderne Fahrzeuge. Der Hinweis auf die Oldtimer ist eher präzisierend zu sehen.
Wobei die Frage nach der Nachweispflicht bleibt, ob nun gewerblich oder nicht. Das lässt Raum für Interpretationen offen.

Wir wissen ja, wer den Wortlaut vorgeschlagen hat...

Ein schönes langes Wochenende !

Peter

__________________
M.A.N. gönnt sich ja sonst nichts...
02.06.2017 12:49 Garfield ist offline E-Mail an Garfield senden Homepage von Garfield Beiträge von Garfield suchen Nehmen Sie Garfield in Ihre Freundesliste auf
Berni Flottmann
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Peter,

ist ja richtig, daß soll sicherlich auch so gemeint sein und ist schon ein großer Erfolg..

Aber jahrelange Erfahrung mit der Auslegung von Gesetzestexten haben mich gelert, alles zu hinterfragen, was nicht eindeutig definiert ist.
Wie gesagt, war als Denkanstoß gedacht.

Schöne Feiertage
Berni
02.06.2017 13:04
Berni Flottmann
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Henning,

der "normale" Mensch denk so, der Gesetzeshüter nicht.
In den Ausnahmegenemigungen heißt es deshalb z.B von und zu deutschen Seehäfen, von und zu Firma Sowieso.... wenn eine Hin- und Rückfahrt gemeint ist.
Bei Richtungsfahrten heißt es dann z.B. " zu" Firma.. oder" von" Firma....

Schöne Feiertage
Berni
02.06.2017 13:11
schukie6



Dabei seit: 23.01.2010
Name: SChorsch
Herkunft: Willich NRW

hinweis Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die Neuregelung von der Freistellung des Sonntagsfahrverbot ist ja durch. Schön.
Aber Hinweis, das Samstagferienfahrverbot für bestimmte BAB Strecken sind davon nicht betroffen, da darf man weiterhin nicht fahren. Schorsch

__________________
Schorsch
04.06.2017 17:19 schukie6 ist offline E-Mail an schukie6 senden Beiträge von schukie6 suchen Nehmen Sie schukie6 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (12): « erste ... « vorherige 8 9 10 11 [12] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Oldtimer-LKW

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH