Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Weitere LKW Hersteller » Mack » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (163): « erste ... « vorherige 149 150 151 152 [153] 154 155 156 157 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mack
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mack F 700



images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 27.03.2010
Name: Viktor
Herkunft: EUROPA

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mack Bulldog
Hallo Christian,

freu Wow wow wow freu

Das Bild ist der Hammer. Danke vielmals fürs einstellen. daumen

Das dürfte die grösste Mack Flotte gewesen sein, die eine Firma in Deutschland hatte.
Hatte es einen Grund, dass die Mack FM blau waren, war es eine andere Abteilung hmm
Nehme an, dass die Schlepper auch 4x2 waren.

Gruss Bruno winke


Hallo Bruno,

ich kenne die, öfters angetroffen...die FM 786 waren 4x2 also 786 S.

Gruß
Viktor

__________________
***Ex Orientler

"Freue mich über jeder Ansichtskarte"
08.02.2020 11:05 Mack F 700 ist offline E-Mail an Mack F 700 senden Beiträge von Mack F 700 suchen Nehmen Sie Mack F 700 in Ihre Freundesliste auf
vehiclejack



images/avatars/avatar-5492.jpg

Dabei seit: 14.09.2008
Name: Christian
Herkunft: Voreifel
Alter: 47

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bruno,

wie Viktor schon bestätigt hat, waren die Zugmaschinen 4x2 konfiguriert und wurden im Zementtransport eingesetzt.

Habe Dir noch eine Soloaufnahme eines Silozugs vom April 1978 beigefügt.

Was den Farbunterschied angeht, glaube ich nicht an eine eigene Abteilung, sondern sie besitzen einfach schon ein Farbschema, was so ähnlich ja auch später bei den Planenhängerzügen in den 80ern Verwendung fand. Zu mindestens was das Blau angeht.

Die Zugmaschinen für den Silobetrieb waren hingegen Weiß oder Grün. So zeigen sie sich auf jeden Fall auf den Fotos die ich habe.

Viele Grüße

Christian

vehiclejack hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Mack.jpg



__________________
vehiclejack
08.02.2020 17:03 vehiclejack ist offline E-Mail an vehiclejack senden Beiträge von vehiclejack suchen Nehmen Sie vehiclejack in Ihre Freundesliste auf
Mack Bulldog



images/avatars/avatar-6402.jpg

Dabei seit: 28.11.2011
Name: Bruno
Herkunft: Schweiz
Alter: 60

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christian,

Toll das Du auch noch Bilder von den F-700 hast. Freue mich schon auf die grünen Macks. jo
Was mir auch noch aufgefallen ist, sind die Felgen auf der Frontachse, sind das nicht Felgen, wie sie in Frankreich gebräuchlich waren hmm

Hast Du eine ungefähre Ahnung, bis wann die Macks gelaufen sind??

Toll was Du uns da zeigst. freu Danke daumen

Gruss Bruno winke
09.02.2020 13:34 Mack Bulldog ist offline E-Mail an Mack Bulldog senden Beiträge von Mack Bulldog suchen Nehmen Sie Mack Bulldog in Ihre Freundesliste auf
Mack Bulldog



images/avatars/avatar-6402.jpg

Dabei seit: 28.11.2011
Name: Bruno
Herkunft: Schweiz
Alter: 60

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mack F 700
Hallo Bruno,

ich kenne die, öfters angetroffen...die FM 786 waren 4x2 also 786 S.

Gruß
Viktor

Hallo Viktor,

Das mit der Bezeichnung der FM-786 S stimmt so nicht.

Es müsste bei einem 4x2 ein P hinter der Bezeichnung stehen, wenn es kein Schlepper ist, also Mack FM-786P
Aber ich glaube, bei den FM wurde das P nicht verwendet. Also einfach FM-786.

Wenn es ein 4x2 Schlepper ist, dann steht ein T dahinter. Das T steht für Tractor.

Bei dem P bin ich mir nicht ganz sicher, aber soviel ich weiss, steht das P für Platform.

Das S steht für Six wheel chassis, also ein 6x4 oder 6x2

Wenn der 6x4 / 6x2 ein Mack ist ohne Sattelkupplung, also ein Platform Truck, kommt kein P dazu, da wird nur das S geschrieben. Mack R-700S

Ist der 6x4 / 6x2 ein Schlepper kommt zu dem S noch das T dazu, weil es ja ein Tractor ist. Mack FM-786ST.

T = Tractor (Schlepper) also 4x2 (Mack R-700T)
S = Six Wheel Chassis also 6x4 / 6x2. (Mack R-700S)
ST = 6x4 / 6x2 mit Sattelkupplung (Schlepper) (Mack R-700ST)
P = ist ein 4x2 Platform Truck (keine Sattelkupplung) (Mack R-700P)

Hoffe es ist nicht zu verwirrend. großes Grinsen

Gruss Bruno winke
09.02.2020 14:19 Mack Bulldog ist offline E-Mail an Mack Bulldog senden Beiträge von Mack Bulldog suchen Nehmen Sie Mack Bulldog in Ihre Freundesliste auf
Mack F 700



images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 27.03.2010
Name: Viktor
Herkunft: EUROPA

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mack Bulldog
Zitat:
Original von Mack F 700
Hallo Bruno,

ich kenne die, öfters angetroffen...die FM 786 waren 4x2 also 786 S.

Gruß
Viktor

Hallo Viktor,

Das mit der Bezeichnung der FM-786 S stimmt so nicht.

Es müsste bei einem 4x2 ein P hinter der Bezeichnung stehen, wenn es kein Schlepper ist, also Mack FM-786P
Aber ich glaube, bei den FM wurde das P nicht verwendet. Also einfach FM-786.

Wenn es ein 4x2 Schlepper ist, dann steht ein T dahinter. Das T steht für Tractor.

Bei dem P bin ich mir nicht ganz sicher, aber soviel ich weiss, steht das P für Platform.

Das S steht für Six wheel chassis, also ein 6x4 oder 6x2

Wenn der 6x4 / 6x2 ein Mack ist ohne Sattelkupplung, also ein Platform Truck, kommt kein P dazu, da wird nur das S geschrieben. Mack R-700S

Ist der 6x4 / 6x2 ein Schlepper kommt zu dem S noch das T dazu, weil es ja ein Tractor ist. Mack FM-786ST.

T = Tractor (Schlepper) also 4x2 (Mack R-700T)
S = Six Wheel Chassis also 6x4 / 6x2. (Mack R-700S)
ST = 6x4 / 6x2 mit Sattelkupplung (Schlepper) (Mack R-700ST)
P = ist ein 4x2 Platform Truck (keine Sattelkupplung) (Mack R-700P)

Hoffe es ist nicht zu verwirrend. großes Grinsen

Gruss Bruno winke


Hallo Bruno,

nee, es ist nicht verwirrend....bin froh wenn ich dazu lerne, vielen Dank zwinker

Gruß
Viktor

__________________
***Ex Orientler

"Freue mich über jeder Ansichtskarte"
09.02.2020 14:57 Mack F 700 ist offline E-Mail an Mack F 700 senden Beiträge von Mack F 700 suchen Nehmen Sie Mack F 700 in Ihre Freundesliste auf
Totty10



images/avatars/avatar-5280.jpg

Dabei seit: 26.08.2010
Name: Torsten
Herkunft: Rheinbreitbach früher Berlin (West)
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vehiclejack
Hallo Bruno,

wie Viktor schon bestätigt hat, waren die Zugmaschinen 4x2 konfiguriert und wurden im Zementtransport eingesetzt.

Habe Dir noch eine Soloaufnahme eines Silozugs vom April 1978 beigefügt.

Was den Farbunterschied angeht, glaube ich nicht an eine eigene Abteilung, sondern sie besitzen einfach schon ein Farbschema, was so ähnlich ja auch später bei den Planenhängerzügen in den 80ern Verwendung fand. Zu mindestens was das Blau angeht.

Die Zugmaschinen für den Silobetrieb waren hingegen Weiß oder Grün. So zeigen sie sich auf jeden Fall auf den Fotos die ich habe.

Viele Grüße

Christian


Klasse Bild klatsch


Der Farbunterschied war noch bis Ende der 80er bei uns.
Weiße Zugmaschinen waren ausschließlich Silozüge mit Einmannbesetzung und Planzüge immer Blau mit gelben Streifen und zwei Fahrern.
Jetzt frag mich aber bitte nicht, warum dies so war ahnung

In Augsburg bzw. München fuhren von der BTU etliche Silozüge rum, die waren alle Weiß und hatten als Werbung "Schwenk Zement" auf dem Auflieger.
Es könnte also sein, dass die weiße Farbe dazu kam, als die BTU Sass&Erb übernommen hat.
Die Autos von Sass&Erb waren schon immer Blau.
Aber nur eine Vermutung.

Gruß Totty
10.02.2020 07:00 Totty10 ist offline E-Mail an Totty10 senden Beiträge von Totty10 suchen Nehmen Sie Totty10 in Ihre Freundesliste auf
Mack Bulldog



images/avatars/avatar-6402.jpg

Dabei seit: 28.11.2011
Name: Bruno
Herkunft: Schweiz
Alter: 60

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Torsten,

Danke für die Info.

Jetzt ist auch klar, wieso die Mack FM (blau) die Version mit dem Hochdach sind. Diese hatten nämlich zwei Betten, ideal für doppel Besatzungen. Die anderen haben nur ein Bett.

Gruss Bruno winke
10.02.2020 18:32 Mack Bulldog ist offline E-Mail an Mack Bulldog senden Beiträge von Mack Bulldog suchen Nehmen Sie Mack Bulldog in Ihre Freundesliste auf
Totty10



images/avatars/avatar-5280.jpg

Dabei seit: 26.08.2010
Name: Torsten
Herkunft: Rheinbreitbach früher Berlin (West)
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mack Bulldog
Hallo Torsten,

Danke für die Info.

Jetzt ist auch klar, wieso die Mack FM (blau) die Version mit dem Hochdach sind. Diese hatten nämlich zwei Betten, ideal für doppel Besatzungen. Die anderen haben nur ein Bett.

Gruss Bruno winke


Hallo Bruno,

gerne zwinker

Ich treffe am Wochenende noch einen Uralt Kutscher von Sass&Erb, vielleicht weiß der noch mehr.

Gruß Totty
10.02.2020 19:51 Totty10 ist offline E-Mail an Totty10 senden Beiträge von Totty10 suchen Nehmen Sie Totty10 in Ihre Freundesliste auf
F786ST Interstater



images/avatars/avatar-3878.jpg

Dabei seit: 27.01.2009
Name: Volker
Herkunft: Ilsede
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem hier so schöne Sachen auftauchen bin ich mal ins Archiv abgetaucht und habe noch ein paar alte Werbeunterlagen von Franz Lehner/BTU ausgegraben. Es scheinen noch einige mehr Macks für BTU unterwegs gewesen zu sein, unter anderem der F786T Vorführwagen, der ganz auf deutsche Ansprüche zurechtgebaut war: Neben Bremsanlage, Spiegeln und Beleuchtung wurde der Auspuff nach unten und die Luftansaugung unter die Kabine gesetzt sowie andere Sitze verbaut. Sowohl "Verkehrsrundschau" als auch "Nutzfahrzeug" waren voll des Lobes; Exoten blieben die Autos trotzdem...

F786ST Interstater hat diese Bilder angehängt:
BTU110022020klein.jpg
BTU210022020klein.jpg
BTU610022020klein.jpg
BTU410022020klein.jpg



__________________
Jetzt nur noch 280 PS aus 6 Zylindern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von F786ST Interstater: 11.02.2020 09:30.

10.02.2020 23:01 F786ST Interstater ist offline E-Mail an F786ST Interstater senden Beiträge von F786ST Interstater suchen Nehmen Sie F786ST Interstater in Ihre Freundesliste auf
F786ST Interstater



images/avatars/avatar-3878.jpg

Dabei seit: 27.01.2009
Name: Volker
Herkunft: Ilsede
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider sind die Bilder alle s/w, in den 70ern hatte man es ja noch nicht so mit farbigen Drucken. Interessant wäre es von den beiden Haubern mal Farbaufnahmen zu finden, speziell der DM mit seinem Meiller-Kipper war eh schon ein bunter Hund im deutschen Baustellen-Einerlei....
Alles Lehner-Werbefotos aus einer Mack Broschüre aus dem Jahr 1978.

F786ST Interstater hat diese Bilder angehängt:
BTU310022020klein.jpg
BTU510022020klein.jpg



__________________
Jetzt nur noch 280 PS aus 6 Zylindern
10.02.2020 23:07 F786ST Interstater ist offline E-Mail an F786ST Interstater senden Beiträge von F786ST Interstater suchen Nehmen Sie F786ST Interstater in Ihre Freundesliste auf
Seiten (163): « erste ... « vorherige 149 150 151 152 [153] 154 155 156 157 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Weitere LKW Hersteller » Mack

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH